Ein Harry Potter Forum
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Narcissa Malfoy

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Narcissa Malfoy

avatar

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 29.12.16

BeitragThema: Narcissa Malfoy   Do Dez 29, 2016 11:31 am

Name: Narzissa Malfoy

Alter: 43

Geburtsdatum: 6.8.1955

Familie:
Narzissa Malfoy, die Ehefrau von Lucius Malfoy und die Mutter von Draco Malfoy ist eine geborene Black. Sie ist die jüngste Schwester von Bellatrix Lestrange und Andromeda Tonks. Die schlanke, große und blonde Hexe wäre hübsch, wenn sie nicht ein Gesicht machen würde, "als hätte sie einen üblen Geruch in der Nase". Narzissa ist überaus stolz auf ihre "reinblütige" Abstammung und auf ihre gute Ehe mit einem wohlhabenden und ebenfalls reinblütigen Ehepartner.

Beruf: Hausfrau

Besonderheiten: keine

Aussehen:
Sie hat lange blonde Haare und blaue Augen.
Sie ist eine große schlanke hübsche Frau.
Die gerne Figurbetonte Kleidung trägt.

Freizeitaktivitäten:
- Einkaufen
- lesen
- Blumen
- Sticken

Haustier: keines

Charakter:
Narcissa ist nicht so kalt wie es immer für Außenstehende scheint. Sie hat ihren Stolz und zeigt höchstens ihrer Familie was sie fühlt und bittet nicht um Hilfe. Sie liebt ihre Familie (zB. wollte sie Draco nicht so weit weg auf die Schule schicken), sie ist ihr treu und loyal. Für ihre Familie würde sie alles tun. Sie hatte schon immer einen gewissen Hang zur Macht und der dunkle Magie. Sie kann schnell gereizt werden.

Stärken:
- Hübsch
- Klug
- Treu
- Loyal
- Schwarze Magie

Schwächen:
- Leicht Reizbar
- Angst vor Ratten und Spinnen
- Eitel

Vorlieben:
- Ihre Familie
- Schmuck
- Geld
- Lord Voldemort
- Todesser
- Reinblütige Zauberer

Abneigungen:
- Muggel
- Harry Potter
- Albus Dumbledore
- Ihre Schwester Andromeda
´- Putzen

Ehemaliges Haus: Slytherin

Vorgeschichte:
Narcissa, geborene Black, wuchs in einer strengen Familie auf, wo ihr schnell begreifbar gemacht wurde, dass sie sich nur mit reinblütigen Magiern abgeben darf. Außerdem wurde sie gut erzogen. Sie hat zwei Schwestern, Bellatrix und Andromeda.
Auch hat sie einen Cousin namens Sirius Black, der zur guten Seite wechselte und sogar der Pate von Harry Potter wurde, da er mit den Eltern von Potter befreundet war. Narcissa wurde sehr verwöhnt und musste nie in Armut leben. Schon früh fand sie gefallen an den Dunklen Künsten und beschäftigt sich auch heute immer noch damit.
Als Narcissa nach Hogwarts kam, wurde sie wie ihre restliche Familie ins Haus Slyhterin vom sprechenden Hut eingeteilt. Dies machte ihre Familie natürlich sehr stolz.
In Slytherin lernte sie Lucius Malfoy kennen und lieben, den sie nach dem Abschluss von Hogwarts heiratete. Sie leben in einem grossen Anwesen - "Malfoy Manor". Dort kann Narcissa, dank des Malfoy Erbes, auch weiterhin in Reichtum leben.
Nach einigen Jahren bekamen sie einen Sohn, den sie auf den Namen Draco tauften. Er wurde von Lucius sehr streng erzogen. Von ihm aus durfte er kaum mit anderen Kindern spielen, schon gar nicht mit Muggel, und wenn dann nur mit Kindern, die der Vater für die richtige Sorte von Zauberern hielt.
Narcissa passte dies nicht immer so ganz, aber sie konnte sich gegen die Erziehung von Lucius nicht immer durchsetzten. Doch als ihr Sohn auf eine Zauberschule kommen sollte und Lucius es für angebracht hielt, ihn nach Durmstrang zu schicken, konnte sich Narcissa einmal gegen Lucius durchsetzten. Sie schickten ihren Sohn nach Hogwarts, da Narcissa ihren Sohn bei sich in der Nähe haben wollte. Sie liebt ihren Sohn über alles, und ist ihm gegenüber total fürsorglich. Außerdem macht sie sich oft Sorgen um ihren Sohn, da sie weiß, dass er auch mal Todesser werden soll wie Lucius.
Nun waren sie schon einige Jahre lang verheiratet. Lucius war immer viel unterwegs wegen seinen Aufträgen als Todesser. Das gefiel Narcissa auch nicht immer so ganz, weil sie sich auch Sorgen um ihren Mann machte. Auch wenn Lucius sie meistens wie ihr Eigentum behandelte und mit ihr respektlos umging, wusste sie, dass er sie trotz alledem liebt, aber es nicht so offen zeigen kann, wie manch andere vielleicht. Sie liebt ihren Mann immer noch über alles, sonst hätte sie ihn ja nicht geheiratet. Narcissa hat sich an die Art von ihrem Mann gewöhnt und hat gelernt damit klar zu kommen, auch wenn sie sich wünschen würde, manchmal offener mit ihm reden zu können. Was bei Lucius aber nun mal nicht geht.
Durch den Einfluss von ihrer Familie, insbesondere Bellatrix und auch ihrem Mann Lucius, wurde Narcissa auch zur Todesserin. Man konnte in ihr schon eine böse Seite entdecken. Aber wenn es wie immer natürlich um ihren Sohn ginge, würde sie sich auch gegen ihren Anführer Voldemort stellen. Auch wenn das ihren Tod bedeuten würde.
Als Lucius den Auftrag bekam im Ministerium die Prophezeiung zu stehlen, die das Schicksal Voldemorts voraussagt, wusste Narcissa, dass dies nicht gut gehen würde. Doch es Lucius auszureden, dort nicht einzubrechen, hätte nichts gebracht. Dann geschah es, was Narcissa befürchtet hatte: Lucius wurde mit elf weiteren Todessern gefangen genommen und sitzt nun in Askaban.
Sie hofft täglich, dass ihr Anführer Voldemort ihren Mann da rausholen wird, da sie es hasst, kein konstantes Familienleben führen zu können. Sie ist eben ein totaler Familienmensch und erfreut darüber, dass ihr Sohn Draco in Hogwarts erstmal ohne Gefahr weiterleben kann. Das denkt sich Narcissa jedenfalls ...

Ava:Helen McCrory
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Audrey Kensens
Klasse 6
avatar

Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 26.12.16

BeitragThema: Re: Narcissa Malfoy   Do Dez 29, 2016 2:12 pm

wob

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://deamonkiss.forumieren.com
 
Narcissa Malfoy
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Schuluniform - Kleiderordnung
» Are you with me? ~ Scorpius Malfoy sucht seine kleine Schwester!
» The golden age of Hogwarts

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Darkside :: Anmeldung :: Angenommene :: Hexen und Zauberer-
Gehe zu: